Mann Frau
FÜR FRISCH VERHEIRATETE EHEMÄNNER!
Ein frisch verheiratetes Paar - gerade mal zwei Wochen Ehe: Der Mann, auch wenn er sehr verliebt ist, kann es kaum erwarten mit seinen Freunden einen drauf zu machen, und sagt zu seiner neuen Frau: Liebes, ich komm gleich heim. Wohin gehst du Liebling? fragt die Frau. Ich geh ins Gasthaus meine Schöne. Auf ein Bier. Die Frau darauf: Willst du ein Bier Schatzi? Sie macht den Kühlschrank auf, und zeigt dem Mann 25 verschiedene Biersorten aus 12 verschiedenen Ländern: Deutschland, Niederlande, Japan, Indien, usw. Der Mann sprachlos... wusste nicht was er jetzt machen soll.. das einzige was ihm einfiel war: Ja Kleines, aber im Gasthaus, weißt... da gibt es... eisige Gläser... Er hat es nicht einmal geschafft den Satz fertig zu stellen, schon unterbrach ihn seine Frau: du willst ein kaltes Glas mein liebster? Sie nahm einen großen Krug aus dem Gefrierschrank, der so kalt war, dass sie beim anfassen eine Gänsehaut bekam. Der Mann schon fast am verzweifeln sagt: Ja Liebes, aber im Gasthaus gibt es das super gute Knabberzeug... Ich bleib nicht lange, komm gleich zurück. Versprech es dir. OK? Du willst Knabberzeug? Sie macht den Schrank auf und holt Chips, Erdnüsse, Popcorn..etc. heraus Aber meine aller Liebste,... im Gasthaus.. weißt.. da schimpfen die Leute... und sagen so schmutzige Wörter. Willst du schmutzige Wörter, du Kreatur?! Trink dein verficktes Bier in deinem verdammten kalten Krügel und friss dein scheiß Knabberzeug, du bist jetzt verheiratet und gehst nirgendwohin!!! Verstanden Arschloch?!!!



Ein Ehepaar sitzt in einem noblen Restaurant, als die Ehefrau zu einem in der Nähe stehenden Tisch hinüber blickt und einen sinnlos betrunkenen Mann sieht. Ihr Ehemann bemerkt: "Ich stelle fest, dass du diesen Mann dort schon seit einer Weile beobachtest. Kennst du ihn?" "Ja" antwortet sie. "Er ist mein Ex-Mann, und er trinkt soviel, seit ich ihn vor acht Jahren verlassen habe." "Das ist bemerkenswert", entgegnet der Ehemann. "Ich hätte nicht gedacht, dass jemand so lange feiern kann."




Mit Frauen zu diskutieren ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Selbst wenn du der beste Spieler der Welt wärest, die Taube würde nur alle Figuren umschmeißen, auf das Brett kacken und triumphierend umherstolzieren.




Eine Frau brät in der Küche ein Spiegelei, als der Mann nach Hause kommt.
Da stürmt er in die Küche und brüllt : "ACHTUNG! MEHR ÖL, WIR BRAUCHEN MEHR ÖL! Es wird anbrennen... VORSICHT! Umdrehen! Umdrehen! LOS! ACHTUNG! Bist du verrückt? Das Öl wird auslaufen! OH MEIN GOTT! Das Salz, vergiss nicht das Salz!!!"
Die Frau, schon völlig genervt, fragt: "Warum schreist du so? Meinst du, ich kein Spiegelei braten?"
Darauf er: "Nur damit du mal weißt, wie es mir beim Autofahren geht, wenn du neben mir sitzt..."




Zwei Freunde unterhalten sich. Der eine meint: "In letzter Zeit habe ich so Sprachschwierigkeiten. Letztens wollte ich sagen: 'Ich will Wein trinken.' Stattdessen sagte ich: 'Ich will Trein winken.' " Darauf der andere: "Mir ging es neulich ganz ähnlich. Beim Frühstück wollte ich zu meiner Frau sagen: 'Gib mir bitte mal den Kaffee.' Stattdessen sagte ich zu ihr: 'Du blöde Kuh, hast mein ganzes Leben versaut.' "




Gott fragte Adam, als der noch alleine im Garten Eden lebte: "Ist dir langweilig?"
Adam: "Ja"
Gott: "Ich weiss was du brauchst! Du brauchst eine Gefährtin. Eine hübsche, intelligente, liebevolle, humorvolle und gewitzte Gefährtin."
Adam: "Das wird bestimmt teuer."
Gott: "Ja Adam, es kostet dich ein Auge, ein Ohr, ein Bein und einen Arm."
Adam: "Das ist in der Tat teuer. Was gibt es denn für eine Rippe?"





Warum haben Frauen kleinere Füsse als Männer ?
Damit sie näher am Herd stehen können.




Es fragt der Gastgeber: "Haben sie schon meine entzückende Frau kennengelernt?" "Wie? Sie haben zwei Frauen?"




Er zwingt sich die Augen zu öffnen und blickt zuerst auf eine Packung Aspirin und ein Glas Wasser auf dem Nachttisch. Er setzt sich auf und schaut sich um.
Auf einem Stuhl ist seine gesamte Kleidung, schön zusammengefaltet. Er sieht, daß im Schlafzimmer alles sauber und ordentlich aufgeräumt ist. Und so sieht es in der ganzen Wohnung aus. Er nimmt die Aspirin und bemerkt einen Zettel auf dem Tisch: "Liebling, das Frühstück steht in der Küche, ich bin schon früh raus, um einkaufen zu gehen. Ich liebe Dich!" Also geht er in die Küche und tatsächlich - da steht ein fertig gemachtes Frühstück, und die Morgenzeitung liegt auf dem Tisch. Außerdem sitzt da sein Sohn und ißt. Er fragt ihn: "Kleiner, was ist gestern eigentlich passiert?" Sein Sohn sagt: "Tja, Paps, Du bist um drei Uhr früh heimgekommen, total besoffen und eigentlich schon halb bewußtlos. Du hast ein paar Möbel demoliert, in den Flur gekotzt und hast Dir fast ein Auge ausgestochen, als Du gegen einen Türgriff gelaufen bist. "Verwirrt fragt er weiter: "Und warum ist dann alles hier so aufgeräumt und das Frühstück auf dem Tisch?" "Ach das!" antwortet ihm sein Sohn, "Mama hat Dich ins Schlafzimmer geschleift und aufs Bett gewuchtet, aber als sie versuchte, Dir die Hose auszuziehen, hast Du gesagt: 'Hände weg, Du Schlampe, ich bin glücklich verheiratet."

Ein selbstverschuldeter Kater: 100 Euro
Kaputte Möbel: 250 Euro
Frühstück: 10 Euro
Im richtigen Moment das Richtige sagen: unbezahlbar









Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

Werbung
 
Linktips
 
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
@ChrisBiernot folgen